Rosula Blanc | La Giette - CH 1984 Les Haudères
fr | de | en

Tai Chi

Tai Chi ist eine Abfolge von fliessenden Bewegungen, die aus der inneren Stille und Präsenz geboren werden. Die Praxis dieser Choreographie pflegt die Harmonie von Körper und Geist und hält Muskeln und Gelenke geschmeidig.

Ich habe die Tai Chi Formen von "Living Tao" gelernt, eine Form, die von der bäuerlichen Bevölkerung im Süden Chinas gepflegt wurde und von Chungliang Al Huang nach Amerika und von seinen Schülern nach Europa gebracht wurde.

Wöchentliche Kurse an der Volkshochschule von Sion.